Tag 31: Auf zum Finale Furioso!

Tag 31: Auf zum Finale Furioso!

Hallo und herzlich Willommen zu Tag 31! Heute hieß es endgültig Abschied zu nehmen von Tankavaara. Nach einer Woche Sesshaftigkeit beginnt nun das furiose Finale dieser Reise, bei dem es zunächst kreuz und quer durch den Süden und Osten Finnlands geht. Den Auftakt machte eine lange Nachtzugfahrt nach Helsinki, auf der ich mich an dem Komfort der finnischen Schlafwagen erfreute und mir die Zeit mit meiner neuesten Reisebekanntschaft vertrieb. Mehr davon im folgenden Bericht – viel Spaß beim Lesen!

Mehr lesen

Tag 30: Abschiedsfeuerwerk in Tankavaara

Tag 30: Abschiedsfeuerwerk in Tankavaara

Hallo und herzlich willkommen zum neuesten Bericht aus Tankavaara! Heute ist tatsächlich schon der letzte Tag meiner Hüttenwoche angebrochen. Diesen wollte ich natürlich nochmal voll ausnutzen! Nach meiner täglichen Spazierrunde am frühen Morgen zog es mich wieder nach Saariselkä, wo ich nach anfänglicher Skepsis mit Langlauf-Skiern bewaffnet die Loipen unsicher machte. Wieder zurück in meiner Hütte wartete dann am späten Abend noch ein ganz besonderes Schmankerl auf mich… Aber seht selbst, wobei es wie immer heißt: Viel Spaß!

Mehr lesen

Tag 26: Das Tankavaara Gold Village

Tag 26: Das Tankavaara Gold Village

Hallo zusammen und willkommen zu Tag 26! Heute möchte ich euch mitnehmen auf einen kleinen Rundgang durch das Tankavaara Gold Village, meine temporäre Heimat seit zwei Tagen. Wie an anderer Stelle schon bemerkt, handelt es sich um eine wilde Mischung aus Campingplatz, Westernstadt und Goldgräberdorf. Letzteres ist übrigens keine reine Touristenattraktion, sondern der Norden Finnlands verfügt tatsächlich über nennenswerte Goldvorhaben. Es gibt hier sogar Leute, die behaupten, ihren Lebensunterhalt nur mit dem Goldwaschen zu verdienen!

Mehr lesen

Tag 25: Der Aurora-Trail

Tag 25: Der Aurora-Trail

Hallo liebe Leser! Wie gestern angekündigt, wird sich der Charakter der Berichte während meines Hüttenaufenthaltes ein wenig ändern. Statt detaillierter Tagesbeschreibungen möchte ich versuchen, euch jeden Tag einen kleinen Aspekt meines Winterpardieses hier in Lappland näher zu bringen. Los gehen soll es mit dem Wanderweg, der mich von nun an jeden Tag begleiten wird. Viel Spaß!

Mehr lesen

Tag 24: Darf ich vorstellen? Mein neues Heim!

Tag 24: Darf ich vorstellen? Mein neues Heim!

Hallo und herzlich willkommen zu Tag 24! Heute habe ich meine kleine, niedliche Hütte im einsamen Norden Finnlands bezogen. Zuvor stand allerdings noch eine etwa dreistündige Busfahrt von Rovaniemi an, auf der ich einen schönen Eindruck von der landestypischen Natur bekam: Wald, Wald, Wald und nochmals Wald. Als ich schließlich schwer bepackt aus dem Bus stolperte war ich sicher: Hier habe ich mein kleines Winterparadies gefunden! Aber am besten schaut ihr einfach selbst, dabei wünsche ich wie immer: Viel Vergnügen! Mehr lesen