Tag 03: Hinter Gittern – Der Falunknast

Tag 03: Hinter Gittern – Der Falunknast

Heute stand nur eine relativ kurze Bahnetappe auf dem Programm, dafür hatte ich umso mehr Zeit an meinem Tagesziel Falun. Das stellte sich als Glücksfall heraus, denn hier konnte ich ihn endlich zum ersten mal in ganzer Pracht erleben: den Winter! Dieser begegnete mir auf einer Wanderung zum Skizentrum Lugnet, welches erst am Wochenende zuvor Schauplatz des Langlauf-Weltcups war und mit seinen imposanten Skisprungschanzen beeindruckte.
Mehr lesen

Tag 02: Außer Seen nix zu sehen?!

Tag 02: Außer Seen nix zu sehen?!

Den zweiten Tag der Reise verbrachte ich rund um den Vänern, den größten See Schwedens und der Europäischen Union. Nach der Abfahrt am Morgen in Göteborg ging es zunächst nach Kil, von wo ich einen Abstecher auf der urigen Fryksdalsbanan nach Torsby unternahm. Wieder zurück auf der Hauptstrecke ging es über Karlstad nach Örebro, dem heutigen Tagesziel. Dort erkundete ich auf einem nächtlichen Spaziergang das sehenswerte Stadtzentrum.
Mehr lesen