Tag 05: Polarkreis-Hopping und Himmelstheater

Tag 05: Polarkreis-Hopping und Himmelstheater

Warum sollte man sich in Trondheim in einen Zug setzen, knapp zehn Stunden auf der Nordlandsbanen bis weit über den Polarkreis nach Bodø fahren, nur um nach kurzer Pause am Zielbahnhof wieder den direkten Nachtzug zurück zu nehmen? Die Antwort findet ihr in diesem Beitrag! Lasst euch bezaubern von beeindruckenden Winterlandschaften in Norwegen mit Fjorden, Fjellen und einer faustdicken Überraschung am Schluss. Mehr lesen

Tag 04: Auf der Piste – Party-Exzesse im hohen Norden

Tag 04: Auf der Piste – Party-Exzesse im hohen Norden

Neues Land, neues Glück? Der heutige Tag Stand im Zeichen einer langen Bahnfahrt, die mich in etwa zwölf Stunden von Mittelschweden in das norwegische Trondheim führte. Unterwegs legte ich einen ausgedehnten Zwischenstopp im Tiefschnee ein, und zwar in der bekannten Wintersportdestination Åre. Außerdem hatte ich Gelegenheit, im Zug überraschende Erkenntnisse zur skandinavischen Feier- und Trinkkultur zu sammeln.
Mehr lesen

Nachtzüge in Norwegen, Schweden und Finnland

Nachtzüge in Norwegen, Schweden und Finnland

In den nordischen Ländern drängt sich aufgrund der riesigen Entfernungen und der dünnen Besiedlung das Reisen im Nachtsprung geradezu auf. Tatsächlich erfreuen sich Nachtzüge in Norwegen, Schweden und Finnland großer Beliebtheit und es besteht ein vielfältiges Angebot an Verbindungen. Dabei kommen in allen drei Ländern bequeme Sitz-, Liege- und Schlafwagen zum Einsatz, die einen hohen Reisekomfort bieten. In diesem Artikel erfährst du alles über den Nachtzugverkehr im hohen Norden, sowie die aktuellen Fahrplandaten in der Wintersaison 2016/2017.

Mehr lesen